Zory sucht

Eigentum vom Computer kommt mit Arbeit, Unterhaltung, Entspannung, Informationsaustausch, virtuellen Treffen mit Köpfen, die nicht an unseren Fingerspitzen sind. Leider ist es auch eine Suchtquelle.

Das erste Symptom für Sucht ist die Übersetzung von virtuellen Kontakten über Aktivitäten in der realen Welt - die Vernachlässigung von Zeit, die nicht vor dem Computer verbracht wird. Dies geschieht hauptsächlich aufgrund wirtschaftlicher Tatsachen und der Vernachlässigung von Pflichten und - in extremen Fällen - aufgrund ihrer physiologischen Grundbedürfnisse. Wir müssen eine gute Zeit im Internet verbringen, um zufrieden zu sein. Ein anderes Mal ist die ständige intensive Nutzung von Teilen des Internets, die wir Liebsten nicht zeigen würden. Übermäßige Beschäftigung bei der Anschaffung neuer Multimedia-Geräte und -Software sowie ein Getränk aus Fakten.

Die Behandlung der Computersucht in Krakau beginnt mit einem Treffen mit einem Arzt. So ist es problematisch, weil süchtige Frauen ihren Stil oft nicht bemerken, und dies wird mit dem letzten kombiniert, dass sie mit Hilfe einer Tastatur und eines Monitors noch mehr in den Rest eintauchen.

Wenn Sie abhängig sind, ist es wichtig, die Zeit vor dem Computer zu kontrollieren. Es werden Programme verwendet, die die am Monitor verbrachte Zeit anzeigen. Es ist immer noch wichtig, sich mit der aktuellen Arbeit abzustimmen, die über das Virtuelle hinausgeht. Manchmal müssen sie nicht modern sein - wir müssen nur anfangen, uns nach den Stadien des Seins zu erkundigen, die wir während der Sucht vernachlässigt haben - Verbindungen mit der Linie, Freunden herstellen und sogar einen Moment auf den Spaziergängen sein. Das Wichtigste bei der Behandlung ist, Ihre Gewohnheiten zu ändern. Gegenwärtig kann er mit einer spezifischen Liste von Aktivitäten, die in bestimmten Stunden ausgelöst werden sollten, Tipps zur Tagesplanung geben.