Zentralstaubsauger profi

Zentralstaubsauger blasen im Gegensatz zu alten Staubsaugern die angesaugte Luft nicht um den abgesaugten Ort herum aus. In alten Staubsaugern sind die Filter nicht in der Zeit, um alle Verunreinigungen, die in den Innenraum gelangen, zu stoppen. Ein weiterer Vorteil von Zentralstaubsaugern ist, dass sie sehr schonend arbeiten. Die Installation eines Zentralstaubsaugers ist definitiv teurer. Es ist eine spezielle Installation in Form von Rohren und Drähten erforderlich, die in die Wände, unter den Boden und sogar über die Decke eingegraben werden.

Das zentrale Staubsaugersystem sammelt sich mit wenigen Elementen. Die grundlegende und wichtigste von ihnen ist die Zentraleinheit. Dazu werden starre Rohre gegeben, die zu den innerhalb der Grenzen eingesetzten Saugnäpfen führen. Das Ende des flexiblen Schlauchs wird in die nächstgelegene Wohnung gesteckt und dank dieser können Sie problemlos die Behandlung von Schmutz, Staub und Schmutz von zu Hause aus anbringen.

Zentraleinheit, die modular (sogenannter Split-Typ oder kompakt vorhanden ist. Es entspricht dem Körper eines tragbaren Staubsaugers. Es wird immer in Gebrauchswohnungen wie einer Garage oder einem Keller untergebracht. Die kompakte Version der Zentraleinheit sammelt von einem Turbinenmotor, der ein Vakuum erzeugt. Ein Schmutzabscheider und ein Schmutzbehälter sind beide Komponenten.Der Abscheider ermöglicht die Aufteilung von Verunreinigungen in größere und empfindlichere. Je schneller die Luft gut gefiltert wird.

Saugdosen befinden sich im Schloss in den ersten Räumen. In Einfamilienhäusern reicht eine einzige Absaugdose aus, um den gesamten Boden gründlich zu reinigen.