Service der registrierkassen in katowice

Die Wartung der Registrierkassen wird nicht nur bei Geräteausfällen benötigt, sondern auch während der obligatorischen Kasse der Registrierkassen und sowohl in der Saison, in der wir Aktivitäten eröffnen und abschließen. Nach dem Gesetz ist die einzige Person, die im Falle eines Ausfalls der Registrierkasse eine Reparatur durchführen kann, ein Mitarbeiter der Wartungseinheit, der über die entsprechenden Berechtigungen verfügt. Sehr oft sind die folgenden Berechtigungen erforderlich:

Berechtigungen:- Das Dienstleistungsunternehmen fährt mit dem Verkäufer der Registrierkasse fort, um eine Zusammenarbeit aufzunehmen und einen Händlervertrag abzuschließen.- Nach Erhalt der Genehmigung weist er zwei Mitarbeiter in eine Zertifizierungsschulung ein, die mit einer Prüfung abgeschlossen wird. Zum Zeitpunkt der Schulung erhält der Servicetechniker eine Genehmigung für alle Arten von Steuergeräten, die in der Sammlung des Herstellers bekannt sind.- Nach Abschluss der Tests erhält der Servicetechniker einen individuellen und häufigen Lichtbildausweis und sein Siegel, um das Steuermodul zu versiegeln. Der Hersteller hingegen führt einen Servicetechniker in die Liste der Personen ein, die für Garantiereparaturen und Reparaturen nach der Garantie sowie entsprechende technische Inspektionen geeignet sind, und gibt seine Informationen zusätzlich an das Finanzamt weiter.

Trivia:Die Lizenz gilt für einen Zeitraum von einem Jahr und ist an einem bestimmten Registrierkassentyp interessiert. Sie gibt keinem Techniker die Berechtigung, alle Steuergeräte eines Herstellers zu reparieren, sondern nur Fehler in ausgewählten Modellen zu beseitigen.Der Servicetechniker ist dafür verantwortlich, sein Wissen täglich zu erweitern, indem er in Produktfabriken startet. Er sollte sich jedes Jahr mit einem Brief an den Hersteller treffen, um die Gültigkeitsdauer der Qualifikationen zu verlängern.Die in der Händlervereinbarung festgelegte Anforderung besteht darin, dass die Wartungseinheit das Ersatzteillager sowie Steuer- und Messgeräte und -apparate benutzt. Und der Service ist gezwungen, die Verbraucher mit betrieblichen Themen zu versorgen, die vom Hersteller kommen.Ein autorisierter Servicetechniker, der sich nicht mit Registrierkassen befasst, hat kein Servicerecht und muss dem Hersteller eine Karte vorlegen. Ein Servicetechniker kann Registrierkassen nur betreiben, wenn er ein Mann eines Unternehmens ist, das mit dem Hersteller durch eine Händlervereinbarung verbunden ist.