Gastronomiekarte

Aus der englischen Sprache hervorgegangen, ist der Begriff Coaching (Training eine Marke eines interaktiven Trainingsprozesses, der unter Verwendung von Techniken im Zusammenhang mit den psychologischen Wissenschaften durchgeführt wird. Es gibt dann eine Art Mitarbeiterschulung, die den Ablauf des Entscheidungsprozesses in den Plan zur Beantwortung ihrer beruflichen Angelegenheiten einbezieht, was anderen Personen oder Büros hilft, das Entwicklungstempo zu dynamisieren und die Funktionsweise des Unternehmens zu verbessern. Führungskräfte dieser Art sind Coaches, die mit einfachen Empfängern auf verschiedenen Ebenen zu tun haben zum Beispiel in einem Club mit seinem Geschäft und seiner beruflichen Entwicklung, und sie diskutieren auch Fragen in Bezug auf zwischenmenschliche Beziehungen mit anderen Menschen.

Professionelles Coaching ermöglicht es Kunden, bessere Entscheidungen zu treffen, ihre realen Prädispositionen besser zu nutzen, unsere Ziele zu spezifizieren und sich auf die Optimierung von Maßnahmen zu konzentrieren, die darauf abzielen, diese zu erreichen. Coaching ist ein Prozess der Selbstverbesserung, dessen wichtigstes Projekt darin besteht, das Vertrauen des Kunden zu stärken und Unterstützung bei der langsamen Herstellung von beabsichtigten neuen Produkten zu zeigen, basierend auf seinen anderen Ansichten und intellektuellen Ressourcen. Die anderen Teile, die in der Schulung für Mitarbeiter in der Coaching-Situation sichtbar sind, sind:

Coaching ist völlig freiwilliges Management;Der Coach hat dem Klienten keine Regeln auferlegt.lehrt die Menschen nicht, verbessert sie nur, indem sie sich kennenlernen;basiert auf Fragen und regt zum Nachdenken an;Es muss eine Atmosphäre des Respekts und der Unterstützung durch die Ansichten des Kunden herrschen.Das Projekt sendet nach bestimmten Änderungen.