Erster job der urlaub zahlt

Kurz nach dem Abitur, ohne mich fertig zu machen, musste ich mir einen Job suchen. Ich fand sie in einem Lebensmittelgeschäft in der Nähe. Es würde die gleiche populäre aber gemäßigt angenehme Erfahrung geben. Oft wollte mich vom letzten Schritt an niemand - weder der Chef noch die anderen Angestellten - einführen. Es schien mir eine aktuelle Ergänzung zu dieser Ära zu kommen und einen Job zu finden.

Die Arbeit im Lebensmittelhandel ist natürlich nicht besonders wichtig, schließlich gibt es Aspekte, die eine Person, die daran gewöhnt ist, auf der neuen Seite der Theke zu stehen, einfach nicht merkt. Das ist der Grund, warum ein Mitarbeiter, dessen Schulung mit Sorgfalt behandelt wird, in der Regel viele unnötige Fehler schreibt und häufig Verluste in den Laden bringt. Verluste, für die der Arbeitgeber verantwortlich ist, zusammen mit der Arbeitsordnung.In allen großen Lebensmittelgeschäften ist das Posnet Thermal xl & nbsp; Dies erhöht die Effizienz von Aktien und reduziert Verluste. Großformate sind seit über zwei Jahrzehnten in Polen vertreten, es blieb genügend Zeit, um die Schulungsmethoden zu verbessern. Die Schulung für einen neuen Kassierer oder Kassierer muss von einem speziell für dieses Projekt ernannten Trainer durchgeführt werden, der von einem untergeordneten Arbeitgeber begehrt wird. Neue Mitarbeiter helfen auch neuen Mitarbeitern am Anfang. Dass wir alle beim Einkauf mit einem Rabatt die Möglichkeit hatten zu hören, wie ein anderer Kassierer einen Kollegen von der Kasse neben einer Erinnerung an den Code der Ware fragt.Ich kaufe seit über einem Dutzend Jahren in Discountern ein. Meiner Meinung nach fangen neue Leute sehr schnell an. Ich lehre nicht, dass zu diesem Zeitpunkt das durchschnittliche intellektuelle Niveau der Polen dramatisch ansteigen wird. Ich würde eher glauben, dass sich die Trainingsmethoden zu dieser Zeit weiterentwickelt haben. Wir geben in einer relativ freien Marktwirtschaft relativ modisch aus und de facto ist der gesamte Zeitraum darin enthalten. Sowohl die rasche Betonung des Unternehmenslebens schafft ernsthafte Mitarbeiterschulungen.Die hohe Dienstleistungsklasse ist für die Realität des freien Wettbewerbs von großer Bedeutung. Diese Sache ist wie der Kassenkurs für eine Verkäuferin in einem Lebensmittelgeschäft geboren, und jetzt, einige Jahre nach den im ersten Absatz beschriebenen Ereignissen, können Sie immer noch Manager treffen, die nicht an der Notwendigkeit interessiert sind, Mitarbeiter einzuführen. Je kleiner solche Manager - desto besser.